Schulprofil


Busto-Alexander-von-Humboldt

Schulprofil

Das Colegio Humboldt Caracas ist eine sowohl vom deutschen als auch vom venezolanischen Staat anerkannte Schule in privater Trägerschaft

An unserer Schule können der höchste venezolanische Bildungsabschluss, das Bachillerato, und der höchste deutsche Bildungsabschluss, das Deutsche Internationale Abitur (DIA), erreicht werden.

Bildungsschwerpunkt: Sprachen

Deutsch wird bereits ab dem Kindergarten gelehrt und gelebt. Mit dem Eintritt in die Grundschule (Primaria) sind der Deutschunterricht sowie der Fachunterricht auf Deutsch Kernbestandteile des Stundenplans. Die Schüler der Klasse 7 können das kleine Deutsche Sprachdiplom (DSD I), die Schüler der Klasse 10 und 11 das große Deutsche Sprachdiplom (DSD II) erwerben.

Ab der Klasse 5 kommt Englisch als weitere Fremdsprache hinzu. Französisch wird ab der Klasse 7 angeboten.

Sportliche und kulturelle Aktivitäten

Schwerpunkte des offenen Ganztagsangebotes sind sportliche und kulturelle Aktivitäten. Theater- und Kunstprojekte, Musikgruppen und Sport von Fußball über Schwimmen bis Schach werden – neben einer Hausaufgabenbetreuung – im Nachmittagsbereich angeboten.

Soziales Engagement

Schülengruppen unterstützen kontinuierlich gemeinnützige Einrichtungen, die von den Schülern selber benannt werden. Sie führen dort soziale Aktivitäten durch und sammeln Geld für diese Einrichtungen.

Integrale Entwicklung

Wir bieten allen Schülern ein breites Entwicklungsspektrum an akademischen und außerschulischen Aktivitäten, damit sie ihre Persönlichkeit entfalten und dabei hohe Sozialkompetenzen erlangen. Unsere Schüler zeichnen sich durch Toleranz und respektvolles Verhalten gegenüber Meinungen Anderer sowie Selbstsicherheit und kritisches Bewusstsein aus.

Die Schülerpersönlichkeiten werden ganzheitlich gebildet und erzogen. Die Schüler bauen ihre Sachkompetenzen, ihre Methodenkompetenzen, ihre Selbstkompetenzen und ihre Sozialkompetenzen aus.

Bikulturalität

Unsere Schule ist ein Ort der bikulturellen Begegnung. Lehrer und Schüler planen und organisieren regelmäßig gemeinsam, teils unter Mitwirkung der Eltern, bikulturelle Veranstaltungen.

Zwei Kulturen – ein Wandel zur Exzellenz.

Das Colegio Humboldt Caracas bildet und erzieht seit über 129 Jahren Kinder venezolanischer und nicht-venezolanischer Eltern. Unsere internationale Begegnungsschule ist seit 2012 vom deutschen Staat als „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ ausgezeichnet.

Perspektiven nach der Schule

Das Deutsche Internationale Abitur bietet Zugang zu allen Hochschulen weltweit. In Deutschland ist ein Hochschulstudien in aller Regel kostenlos. Auch die Deutschen Sprachdiplome bieten bereits Zugang zu Ausbildungen in Deutschland.

Unsere Ideale können Sie unter folgendem Link kennenlernen: Leitbild